4. Stein-Deck

Das Stein Deck ist ein markiertes Pokerspiel dessen Rückseiten Sie über die jeweilige Karte informieren. Solche Decks gibt es bereits etliche. "Wozu nun auch noch das Stein Deck?", fragt sich der geneigte Zauberfreund. Die Antwort dürfte ihn überzeugen:
Mit dem Stein Deck erkennen Sie eine Karte auf fünf Meter Entfernung! (Ja, es ist die Rückseite gemeint.) In der umfangreichen Geschichte der Marked Decks gibt es nichts Vergleichbares. Die Möglichkeiten der Kartenmagie im Stand–up Bereich erweitern sich mit dem Stein Deck um ein Vielfaches. Auch die anspruchsvolle Idee, das Kartenspiel bei mentalen Effekten nicht zu berühren, ist nun leicht zu realisieren.
"Aber bemerken die Zuschauer solch deutliche Markierungen denn nicht sofort?" Nein, tun sie nicht! Selbst wenn jemand etwas sehen sollte, wird er es nicht mit "gezinkten Karten" in Verbindung bringen. Das ist der Clou dieses Markierungssystems: Es gibt keine Markierung. Und es kommt noch besser: Die Zuschauer können die Karte(n) beim Ablesen in der Hand halten, wie sie wollen!
Solange noch eine beliebige Ecke zu sehen ist, sind Sie bestens informiert.
Das beiliegende Manuskript (28 Seiten) enthält u.a. drei aus39gefeilte Kartenroutinen mit mentalem Touch. Eines soll hier aber nicht verschwiegen werden: Sie müssen zuvor arbeiten. Sie müssen lernen. Wenn Sie diese Mühe aber nicht scheuen, werden Sie in Kürze einen phantastischen Zustand erreichen: Sie werden das Gefühl haben, mit Doppelbildkarten zu arbeiten, während Ihre Zuschauer glauben, ein ganz normales Spiel in Händen zu halten.
Das Universum an neuen Möglichkeiten, das in diesem Spiel steckt, wird wohl erst nach und nach erkundet werden und dürfte schon in ein paar Jahren bequem ein dickes Buch füllen. Schreiben Sie es mit!

Die Fachpresse:

Magische Welt, 2007:
"... sind Sie ohne weieres in der Lage, eine Spielkarte aus 5 Metern Entfernung zu erkennen. Lediglich eine Ecke der Karte muss für 1–2 Sekunden sichtbar sein. Der Zuschauer wird die richtige Lösung aufgrund der unmöglichen Bedingungen selbst ausschalten. Besser geht es nicht." ...
"Für die Bühne gibt es gegenüber dem Stein–Deck nichts Vergleichbares. Für jeden, der erwägt, Kartenkunststücke auf der Bühne vorzuführen, ist das Stein–Deck ein wertvolles, weil einzigartiges Hilfsmittel."

MAGIE, 2007: "Mit diesem Spiel lassen sich unglaubliche Effekte erzielen."

Preis: 39.00 €
Anzahl:
Copyright MAXXmarketing GmbH
JoomShopping Download & Support
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok